Energieapéro Graubünden Header About Logo

Hintergrundinformationen zum Energieapéro Graubünden

Der Energieapéro Graubünden wurde 1994 das erste Mal durchgeführt. Seither bieten die regelmässigen Veranstaltungen einem energieinteressierten Publikum Fachreferate zu Themen wie Energieeffizenz, erneuerbare Energien und weiteren energierelevanten Aktualitäten. Der Anlass findet viermal jährlich statt und wird live von Chur nach Poschiavo übertragen.

Das Amt für Energie und Verkehr Graubünden bildet die Trägerschaft für den Energieapéro Graubünden.

Energieapéro Graubünden Link AEV GR

Organisatorisch steht folgendes Team hinter dem Energieapéro Graubünden:

  Bush Energie GmbH, Rebweg 4, 7012 Felsberg, Herr Eric Bush
  Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Chur, Ringstrasse, 7000 Chur, Herr Stefan Kammermann
  Associazione Polo Poschiavo, Via da Melga, 7742 Poschiavo, Herr Andrea Zanetti